Informationen und FAQ für Mitarbeiter*innen

Informationen und FAQ für Mitarbeiter*innen des Eigenbetriebes Kindertagesstätten

Informationen und FAQ für Mitarbeiter*innen

Ein großes Dankeschön an alle, die zur Bewältigung der Herausforderungen der letzten Wochen beigetragen haben.

Ihr Eigenbetrieb Kindertagesstätten

 

Liebe Mitarbeiter*innen,

ab dem 02.06.2020 haben die Einrchtungen des Eigenbetriebes Kindertagesstätten im Rahmen des eingeschränkten Regelbetriebs wieder geöffnet. Die Informationen des Landes Sachsen-Anhalt an die Leiter*innen und pädagogischen Fachkräfte können Sie hier nachlesen:

Brief an die Fachkräfte des LSA vom 20.05.2020

 

Hinweise zum eingeschränkten Regelbetrieb (ab 02.06.)

  • Bitte achten Sie auf gegenseitigen Schutz unter Kolleg*innen, bei Elternkontakten (Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregelung) und darauf, dass beim Bringen und Abholen der Kinder die Hygieneregeln (Hände waschen oder desinfizieren) eingehalten werden.
  • Der Gesundheitsfragebogen muss täglich von allen Mitarbeiter*innen in der Einrichtung ausgefüllt und hinterlegt werden.

 

Ist das Gesundheitsmanagement zur Klärung von individuellen gesundheitsrelevanten Angelegenheiten zu erreichen?

Ja, das Betriebliche Gesundheitsmanagement ist bei Gesundheitsfragen im betrieblichen Kontext telefonisch unter der 0345 221 2225 und per E-Mail (anja.wosz@halle.de) zu erreichen. Bei mediznischen Fragestellungen bitten wir Sie Ihren Hausarzt zu kontaktieren.

Gibt es Möglichkeiten, mich im über pädogische Inhalte zu informieren oder mich weiterzubilden?

Ja, sie können Online-Angebote wie z.B. den Campus und die Lernplattform des "Haus der kleinen Forscher" sowie weitere Angebote nutzen. Diese finden Sie hier:

Bildung in der digitalen Welt - auch in Kitas und Kindertagespflege?!

Campus Haus der kleinen Forscher

Der Kita-Onlinekongress

Kindertagesbetreuung in der Corona-Zeit (Umfrage)

Kita-Fachtexte

Schließzeiten nutzen und sich weiterbilden

Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte

Weiterbildungsmöglichkeiten für pädagogische Fachkräfte während der Kita-Schließzeiten